Proteinhydrolysat


amshopby
4 Produkte
  • EVOPEPT 2.0 (PeptoPro®) - Sport Series
    TOP Sales
    Ab
    26,20 €
    43,68 €
    -40%
      17,48 €
    Auf Lager. Sofortiger Versand.
  • PEPTOPRO® CASEINHYDROLYSAT PULVER - Raw Series
    TOP Sales
    Ab
    26,20 €
    43,68 €
    -40%
      17,48 €
    Auf Lager. Sofortiger Versand.
  • EVOHYDRO 2.0 (HYDRO WHEY) - Sport Series
    TOP Sales
    Ab
    10,44 €
    17,41 €
    -40%
      6,97 €
    Auf Lager. Sofortiger Versand.
  • Ab
    10,44 €
    17,41 €
    -40%
      6,97 €
    Vorübergehend nicht auf Lager

Proteinhydrolysate

Molkenproteinhydrolysat oder Whey Protein Hydrolysed (WPH) unterscheidet sich auf molekularer Ebene von anderen existierenden Proteinen: Sie sind hydrolysiert, das heißt, sie wurden einem Prozess der Hydrolyse oder molekularen Segmentierung unterzogen, durch den das Ergebnis ein vorverdautes Protein mit einer hohen Konzentration an Peptiden sein wird.

Inhalt


Was ist Molkenproteinhydrolysat oder WPH?

Diese Herstellungstechnik "imitiert" den Verdauungsprozess, der in unserem Magen stattfinden würde, wenn wir eine feste Proteinquelle oder sogar Molke zu uns nehmen würden.

Hydrolysiertes Molkenprotein ist ein sehr reines Protein ohne Fett und Zucker, ideal für die Einnahme vor und/oder nach dem Training ohne Magenbeschwerden zu verursachen.

Dank dieser fortschrittlichen Verarbeitung erhält man ein Protein mit einer Reihe von Vorteilen, wie zum Beispiel:

  • Höhere Assimilationsgeschwindigkeit.
  • Für jeden vollständig verdaulich.
  • Mit einem Nährstoffgehalt, der die Proteinsynthese unterstützt.

Wie unser Körper Proteine aufnimmt

Wie nimmt unser Körper Proteine auf?

Alle Proteine sind aus Ketten von Aminosäurebindungen aufgebaut. Diese Bindungen werden durch die Vereinigung von zwei oder mehr Aminosäuren gebildet, wodurch: Di- oder Tri-Peptide, oder Tetra- oder Oligo-Peptide entstehen.

Wenn unser Verdauungssystem Protein aufnimmt, egal aus welcher Quelle, muss es zuerst mit der Segmentierung oder Fraktionierung dieser Aminosäurebindungen, die die Proteine bilden, durch die entsprechende enzymatische Sekretion fortfahren, um dann die Absorptionsrate und von dort aus den Transport zu den Geweben des gesamten Körpers durch den Blutfluss zu erreichen.

Die Art und Weise, wie unser Körper Proteine aufnimmt, geschieht durch Peptide auf der Darmebene, insbesondere durch Di- und Tripeptide.

Daher wird angenommen, dass hydrolysierte Proteine in Bezug auf die Absorption am effektivsten sind.

Arten von hydrolysiertem Molkenprotein

Die Arten von Whey Protein Hydrolysed sind von der Proteinquelle abhängig, aus der der Hydrolyseprozess durchgeführt wird, in diesem Fall sind es:

  • Proteinhydrolysat aus Molkenkonzentrat.
  • Aus Molkenisolat.
  • Aus Casein.

Da es sich bei der Hydrolyse um eine Methode der Vorverdauung handelt, ist die nächste Variable die Quelle, auf der es verarbeitet wird. Im Einklang mit dieser Erklärung kann festgestellt werden, dass Hydrolysate aus einem Konzentrat oder Isolat, weiterhing die gleichen Eigenschaften aufweisen:

  • Prozentsatz der Proteine.
  • Menge an Fetten und Laktose.
  • Spektrum der Proteinfraktionen.

Der dritte indikative Punkt wird der Hydrolysegrad sein, das heißt, die Konzentration der vorverdauten Peptide im Gesamtprotein.

Je höher der Grad der Hydrolyse, desto höher die Absorptionsgeschwindigkeit.

Proteinfraktionen in hydrolysiertem Protein

Wenn die Proteinquelle, aus der das Hydrolysat anschließend gewonnen wird, einen hohen Anteil an bioaktiven Peptiden oder Proteinfraktionen enthält, können wir die Vorteile nutzen, die sie bieten.

Ein denaturiertes Protein ist ein Protein, das bestimmten Prozessen unterzogen wurde, wie zum Beispiel Ionenaustausch und der Verwendung von chemischen Mitteln oder hohen Temperaturen, wodurch seine Molekularstruktur verändert wird und die Proteinfraktionen abgebaut werden.

Die beste Option wird immer sein, sich für Proteine zu entscheiden, die nicht wie oben beschrieben verarbeitet wurden, und lieber ein hydrolysiertes Protein zu erwerben, das die Eigenschaften hat, die menschliche Gesundheit zu fördern.

Erhaltung der Muskelmasse

ES TRÄGT ZUR ERHALTUNG DER MUSKELMASSE BEI.

Knochenerhalt

ES TRÄGT ZUM NORMALEN KNOCHENERHALT BEI.

Aufbau von Muskelmasse

ES TRÄGT ZUM AUFBAU VON MUSKELMASSE BEI.

Diese Proteinfraktionen sind:

  • LACTOFERRIN.
  • GLYKOMAKROPEPTID.
  • IMMUNOGLOBULINE.
  • ALPHA-LACTALBUMIN.
  • BETA-LACTALBUMIN.
  • LACTOPEROXIDASE.

Stimuliert hydrolysiertes Molkenprotein die Proteinsynthese?

Aufgrund der schnellen Absorption von hydrolysiertem Molkenprotein wird es zu einem schnellen Anstieg der Gesamtaminosäuren im Blutkreislauf kommen, was als Hyperaminoazidämie bekannt ist, wobei der Hauptvorteil in der Stimulation der Proteinsynthese liegt.

Das Aminogramm von Whey Protein Hydrolyzed ist reich an EAAs (Essentielle Aminosäuren) und BCAAs (Verzweigtkettige Aminosäuren).

Komplette Proteine sind solche, die das gesamte Spektrum an essentiellen und nicht-essentiellen Aminosäuren ohne Defizit enthalten, sodass der Körper das richtige Material für den Aufbau und die Regeneration von Geweben hat. Innerhalb der BCAAs gibt es die Aminosäure L-Leucin, deren Bedeutung in der Fähigkeit liegt, die Proteinsynthese durch einen als mTOR bekannten Stoffwechselweg zu stimulieren.

Proteinsynthese

Vorteile von Hydrolysate Whey Protein

Zu den wichtigsten Eigenschaften von Hydrolyzed Whey Protein gehören:

Diese Eigenschaft ist hydrolysierten Proteinen eigen und erfüllt perfekt die Rolle der Proteinversorgung vor und/oder nach dem Training, ohne Magenbeschwerden zu verursachen und mit einer schnellen Magenentleerung, wodurch man problemlos aufeinanderfolgende Mahlzeiten einnehmen kann.

Eine weitere Eigenschaft bestimmter WPH, insbesondere wenn sie aus Molkenproteinisolat stammen, ist, dass Menschen mit Laktoseintoleranz ohne Komplikationen diese Produkte einnehmen können, da der Laktosegehalt in hydrolysierten Proteinen wie unser Evohydro 2.0 nicht vorhanden ist. Dies gewährleistet eine optimale Verdauung und anschließende Absorption der Aminosäuren und vermeidet eine Intoleranz gegenüber diesem Disaccharid.

Hydrolysiertes Molkenprotein ermöglicht es, unseren Blutkreislauf schneller als jede andere Quelle mit Aminosäuren zu überschwemmen und so den Zustand von Katabolismus zu Anabolismus zu ändern, was auch als positive Stickstoffbilanz bekannt ist. Diese Phase ist positiv oder förderlich für die Proteinsynthese, wenn eine höhere Rate an Aminosäuren vorhanden ist als die, die abgebaut werden.

Wenn unsere Energiekapazität verbessert wird (Energieversorgung der Muskeln), wird auch die Erholung begünstigt. Darüber hinaus werden die sportliche Leistung und das Nutzen jeder Trainingseinheit noch effektiver sein, da Proteine zum Erhalt des Muskelgewebes beitragen.

Molkenprotein macht es leichter, die Proteinzufuhr zu erhöhen, andere kalorienreichere oder unerwünschte Lebensmittel aus der täglichen Ernährung zu entfernen und hilft dabei, allgemein weniger zu essen.

Wie sollte man es einnehmen?

Whey Protein Hydrolysed helfen dabei, den täglichen Proteinbedarf zu decken und aufgrund ihrer Eigenschaften eignet sich die Einnahme besonders gut zu folgenden Zeitpunkten:

Protein auf nüchternen Magen

AUF NÜCHTERNEN MAGEN.

Protein vor dem Training

VOR DEM TRAINING.

Protein nach dem Training

NACH DEM TRAINING.

Es wird empfohlen, die gleichen Hinweise wie für die übrigen Proteine zu beachten und Sport sowie eine gesunde und ausgewogene Ernährung in die tägliche Routine einzubeziehen.

Mit welchen Produkten kann man Whey Protein Hydrolysed kombinieren?

Um die durch den Hydrolyseprozess erreichten Ziele möglichst nicht zu verlieren, wäre es am praktischsten: Kohlenhydrate während des Trainings oder der körperlichen Aktivität zu sich zu nehmen und dann am Ende oder sogar vor dem Training Whey Protein Hydrolyzed einzunehmen. Eine andere Möglichkeit wäre, Hydrolyzed Protein mit Nahrungsergänzungsmitteln zu kombinieren, die seine Absorption nicht verzögern:

Creatin

CREATIN

3000 mg Creatin-Monohydrat (Creapure®) pro Tagesdosis in pflanzlichen Kapseln.

Beta Alanin

BETA-ALANIN

In Tabletten. Einfache Dosierung. Hohe Konzentration. Für Veganer geeignet.

Glutamin-Peptide

GLUTAMIN-PEPTIDE

In Pulverform. RAW Format. Ohne Zusatzstoffe. 100 % pflanzlich. Für Veganer geeignet.

Leucin

LEUCIN

RAW Format. Ohne Zusatzstoffe. Pflanzliche Fermentation. Sofortige Auflösung. Für Veganer geeignet.

Wo kann man Proteinhydrolysate kaufen?

Bei HSN findest du eine breite Auswahl an Whey Protein Hydrolysed oder Molkenproteinhydrolysat.

Mehr Informationen über Molkenprotein:

Protein-Isolat

Klicke hier um mehr über Molkenproteinisolate zu erfahren.

Protein-Konzentrat

Mehr über Molkenproteinkonzentratehier.